1 Woche Urlaub auf Sal (Kap Verde) für 567 Euro p.P.

Liebe Urlaubsrabauken, macht Ihr die Augen zu und stellt Euch vor, dass Ihr auf einer goldgelbenen Sandperle inmitten des türkisblauen Meeres landet. Genauso sieht der Landeanflug an die afrikanische Insel Sal in Atlantik. Denn auf Sal gibt es vor allem eines: Sand, Wüsten, Trockentäler. Aber auch kleine Oasen, Salinen und stille Vulkane prägen das Bild des Eilands. Lange Zeit war die Insel Zentrum des Salzabbaus, deshalb auch der Name „Sal“ (Salz), der aber mittlerweile fast nur noch für den Eigenbedarf und touristisch genutzt wird. Die höchste Erhebung der Insel ist der Monte Grande mit nur 405 Metern Höhe. Insgesamt ist die Insel sehr flach, deshalb haben Wolken kaum eine Chance über ihr zu verweilen und es regnet so gut wie nie – also: Sonne, Sonne, Sonne… und kilometerlange Sandstrände!

Jetzt habt Ihr die Möglichkeit, bei opodo.de 1 Woche Pauschalreise in Sal, Kap Verde in einem guten 4-Sterne Hotel für 567 Euro p.P. buchen. Hin- und Rückflug, Übernachtung mit Frühstück, Transfer und Zug zum Flug in Deutschland sind in diesem Angebot inklusive. Hinflug (mit Zwischenstopp in Boavista): 27.01.2015 (06:00-11:55).  Rückflug(direkt): 03.02.2015 (12:45-20:55). Als Abflugshafen könnt Ihr außer Düsseldorf, auch Köln-Bonn oder Stuttgart wählen. Die Abflugsdaten werden dabei 27.01 oder 28.01.2015.

Das Hotel ist in ca. 300 m vom Strand, ca. 2 km von Ortszentrum Santa Maria und in ca. 20 Minuten Transferzeit vom Flughafen entfernt. Dieses minimalistische Designerhotel mit einem sehr gepflegten Poolbereich, wunderschöner Gartenanlage und Sonnenterassen bietet Euch einen entspannten Urlaub.

Merkt Euch, dass das Klima Euch zum Reisepunkt 27°C Lufttemperatur und 22°C Wassertemperatur bietet .

Besucht unbedingt den Ort Pedra Lume (feuriges Gestein). Er ist vor allem für seinen Salzsee (Saline) bekannt, einem niedrigen Vulkankrater, der unter dem Meeresspiegel liegt. Salzabbau gibt es heute nur mehr in geringem Umfang, und es leben nur noch ein paar Fischer in dem kleinen, verlassenen Ort. Außerdem kann man neuerdings ein Salzkurbad in der Saline in einigen der Salzseen gegen Eintritt genießen. Es sind Duschen vorhanden.

Für Taucher sei noch erwähnt, dass es circa 5 km nördlich von der Hafenstadt Palmeira fantastische unterseeische Höhlen und Riffe, wie beispielsweise das Olho Azul zu erkunden gibt.

Falls Ihr ein Auto in Sal braucht, könnt Ihr das hier mieten.

Wir wünschen Euch eine angenehme Reise!

 

1 Woche Urlaub auf Sal (Kap Verde)
567 Euro p.P.
Abflugsorte Düsselddorf
Ankunftsorte Sal (Kap Verde)
Beispiel

Dein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *